Zur Veranstaltungs-Übersicht

Open Stage am 17.12.

17.12.2009

Einmal im Monat gibt es einen Donnerstag, an dem die Darstellbar zur Bühne wird und sich eine Hand voll Liedhaber zum gemeinsamen musizieren treffen. Angetrieben von der Lust immer wieder neue Leute mit neuen Ideen zu treffen, lassen sie lieber eine Prüfung sausen, als dass sie eine Open Stage verpassen. Jedes Mal von Anfang bis zum Ende dabei, haben sie sich in den vergangenen Jahren einiges an Musik gemerkt, dass auch noch nach Mitternacht elektrisiert und Spaß macht. Kurz vor Jahresende kommen sie nun als die OpenstageAllstars zusammen, um einige dieser Songs schon am frühen Abend zu spielen. Wie sonst auch, ist im Anschluß die Bühne frei für alles und jeden.

be a doc 🙂

Zur Veranstaltungs-Übersicht

Nacht der Poesie am 13.11.

12.11.2009

In der Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder) findet die 11. Frankfurter  Nacht der Poesie statt. Für jeweils ca. 10 Minuten werden 16 regionale Schriftstellerinnen und Schriftsteller im Lesecafé der Bibliothek eigene Texte vorlesen.

Maik Altenburg – Erwin Köhler – Jürgen Barber – Peter Marchand – Harald Brokowski – Ingo Mikat – Sonja Daemen – Sven Pohl – Ines Gerstmann – Sigrid Suszek – Frank Hammer – Rainer Vangermain – Henry-Martin Klemt – Kerstin Welke – Rita Klemt – Carmen Winter

Dazwischen gibt es immer wieder Jazz des Trios Septemberstrauch.

13. November 2009, ab 20.00 Uhr!

Zur Veranstaltungs-Übersicht

open stage am 12.11. in der Darstellbar

„The Neighbors“ sind nun Nachbarn, die unabhängig voneinander Berlin verließen und in die vermeintliche musikalische Wildnis von Streganz, ein Dörfchen in Brandenburg, zogen. Etwas verblüfft nehmen sie sich dort zur Kenntnis. Da ist der Mandolinen- und Bodhranspieler Lutz Fahrak, der ein enormes Repertoire an irischen Jigs und Reels knackig spielt. Aus den Bergen – nicht von Kentucky – von Streganz, kommt Inka Lumer mit ihrem amerikanischen Fivestring-Banjo. Ihre Old Time Music klingt etwas archaisch und gleichzeitig modern. Bassist Jürgen Dorn bringt Punk-, Songwritererfahrung und einen Hauch Schrägheit mit. Dagegen ist Helga Lumer mit ihrem Akkordeon eine Ultratraditionalistin. Schon aus geografischen Gründen ist der Amerikaner Bob Lumer die unwahrscheinlichste Figur in der Streganzer Kapelle. Er singt Country und Folk begleitet von Gitarre, Fiddle und Mandoline. Nun stehen sie da – drei Generationen, etliche Stilrichtungen – macht was draus! Monatelang wurde etwas daraus gemacht. Das Resultat ist nicht immer stilecht, hat jedoch Stil(e)! Und wenn ein irischer Reel zum Reggae wird und ein alter Blues mit irischer Trommel begleitet wird, haben nicht nur „The Neighbors“ ihre Freude daran…
Im Anschluß daran gibt es noch eine kleine Einlage der „Jazzfamily“ des neuen Vereins JazzFF e.V., die zur Präsentation einens kleinen Programms und als Auftakt zur Session gedacht ist.

be a doc 🙂

Zur Veranstaltungs-Übersicht

Computerband am 29.10. im Kleist Forum

25.10.2009

Am 29.10. gibt es im donnerstag oder club die Computerband.

Ein wagemutiger Gamepadespieler stellt sich live den Tücken und Gefahren eines Jump ..n run Spiels, setzt wieder und wieder sein virtuelles Leben aufs Spiel um seine Prinzessin aus den Klauen eines bööösen Tyrannen zu retten. Aber er ist nicht allein… Auf seinem Weg wird er von einer Band unterstützt und begleitet, die seine Abenteuer anhand der Original Musik, Soundkommentaren aus dem Spiel, und einer ganzen Menge Spass an Improvisation live vertont.

Beginn ist 20.00 Uhr und der Eintritt kostet 10,- €. Für Studenten und Schüler gibt es 50% Rabatt.

be a doc – www.myspace.com/donnerstagoderclub

Zur Veranstaltungs-Übersicht

*open stage am 22.10. in der Dastellbar

19.10.2009

Am 22. Oktober gibt es den nächsten donnerstag oder club mit der *open stage und Thomas Strauch. Beginn ist 20.00 Uhr und der Eintritt wie immer frei.

Eine Hand voll Lieblingslieder, ein gegerbter Bariton und eine Konzertgitarre sind die Zutaten für das Programm von Thomas Strauch. Sonst eher im Hintergrund, wagt sich der Frankfurter Musiker ausnahmsweise in die erste Reihe und tut, was er nicht lassen kann 😉

Be a doc!

Zur Veranstaltungs-Übersicht

Kunstgriff Stammtisch am 22.10. in der Darstellbar

Am Donnerstag den 22.10. treffen wir uns wieder zum Stammtisch in der Darstellbar. Los geht es um 19.00 Uhr. Es sind wie immer alle Mitglieder und Interessenten herzlich eingeladen.

« Previous Page